Slider

OP-Mikroskop

Das Operationsmikroskop dient dazu, Wurzelkanalbehandlungen, die sich auf eine kleine Stelle konzentrieren, auf den Punkt genau durchführen zu können. Durch die vielfache Vergrößerung und die Ausleuchtung des Behandlungsareals ist es möglich, sich auch während des Eingriffs den individuellen anatomischen Gegebenheiten noch besser anpassen zu können.

Die Vorteile: Je präziser wir behandeln können, desto erfolgversprechender ist die Therapie – und damit die Chance auf den langfristigen Erhalt des Zahns.

Suchen Sie einen Behandler für Endodontologie in Ihrer Nähe? Finden Sie hier Ihren Endodontie-Spezialisten.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen